System

Bad Schandauer Orgel- und Musiksommer



Bad Schandau mit Elbe

 


22. Internationaler
Bad Schandauer Orgel- und Musiksommer 2017




Mit einem "Großen Abschlusskonzert" des Philharmonischen Kinderchores Dresden in der St. Johannis Kirche in Bad Schandau ging der 22. Internationale Bad Schandauer Orgel- und Musiksommer 2017 am 22. September 2017 zu Ende.


Die Festspiele bedanken sich bei allen Zuhörern und Künstler für sehr erfolgreiche Veranstaltungen und laden schon heute kommenden Sommer zum

23. Internationalen
Bad Schandauer Orgel- und Musiksommer 2018


recht herzlich ein.


Bis 22. September wurden wieder 17 interessante Konzerte gegeben. Mit den Dresdner Kapellsolisten, dem Elite-Ensemble der Sächsischen Staatskapelle, den preisgekrönten Sängern der Octavians, dem Organisten Matthias Eisenberg „spielten Künstler von internationaler Strahlkraft in Bad Schandau“. Ein Wiedersehen gab es auch mit dem Publikumsliebling Harts un Neschome oder emBRASSment und den jungen Künstlern von "Mlada Praha - Junges Prag 2017".

 

 



system