System

Bad Schandauer Orgel- und Musiksommer

 



 


Freitag, 24. Juli 2020 19:30 Uhr
St. Johanniskirche Bad Schandau


Logo

Grüße aus Böhmen und Mähren

Das aussergewöhnliche Duo aus Böhmen


Kristina Vaculova, (Brünn), Flöte
Libor Janecek (Brünn), Gitarre

Werke tschechischer Komponisten




Kristina Vaculová wurde 1984 geboren.

Sie studierte Flöte am Brünner Konservatorium bei Prof. Božena Růžičková und der Janáček Akademie für Musik und darstellende Kunst unter der Anleitung von Prof. Václav Kunt.
In den Jahren 2009 - 2010 studierte sie auch an der Ferenz Liszt Akademie in Budapest in der Klasse von Prof. Zoltán Gyöngyössy.
Derzeit setzt sie ihre Promotion fort. studiert erneut an der Janáček Academy Brno.
Sie nahm an zahlreichen Meisterkursen teil, die von Hansgeorg Schmeisser und Davide Formissano in Fiss, Václav Kunt in Brünn, Felix Renngli in Semmering und János Bálint in Sárospatak organisiert wurden.
Sie hat an vielen nationalen und internationalen Wettbewerben teilgenommen, zum Beispiel gewann sie den zweiten Preis beim nationalen Konservatoriumswettbewerb in Teplice 2000, den ersten Preis beim internationalen Wettbewerb Concertino Praga 2001, den ersten Preis beim internationalen Wettbewerb Anglo Czechoslovakia Trust in London (Kategorie Woodwinds). 2005 erster Preis beim nationalen Flötenwettbewerb „In bona Fidae“ in Hlučín 2007, zweiter Preis beim internationalen Flötenwettbewerb „Friedrich Kuhlau“ in Uelzen in Deutschland 2009 (Kategorie Soloflöte) und im Jahr 2011 gewann sie den ersten Preis beim gleicher Wettbewerb in der Kategorie Trio Flöten.
Sie gibt Konzerte mit tschechischen Symphonie- und Kammerorchestern sowie mit Klavier.
Seit 2012 ist sie Mitglied der Brno Philharmonic Orchestra.





Karten und Service


system